Zusatzseiten

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Sonntagsbrötchen

Schnelle Sonntagsbrötchen

Zubereitungszeit: 15 min.
Backzeit: ca. 40 min.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Benötigte Küchenutensilien: Löffel, Rührschüssel, Backblech, Backpapier, scharfes Messer, kleines feuerfestes Gefäß

Zutaten für ca. 8 Stück:
1 Würfel Frischhefe
ca. 600 gr 550er Weizenmehl
1 EL Honig
1 TL Salz
450 ml lauwarmes Wasser
Mohn/Sesam/... zum Bestreuen nach Belieben


DieHefe in eine Rührschüssel geben. Den Honig hinzufügen und beides miteinander vermengen, bis die Hefe sich vollständig aufgelöst hat. Das lauwarme Wasser und das Salz hinzugeben und alles gut verrühren. Nun das Mehl nach und nach zufügen, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Arbeitsfläche bemehlen und den Teig darauf kneten. Dabei so viel Mehl hinzugeben, dass der Teig nicht mehr an den Händen klebt. Das Backblech mit Backpapier belegen und darauf Brötchen aus dem Teig formen. Brötchen einschneiden und nach Belieben mit Samen und/oder Nüssen bestreuen. Das Blech zusammen mit einem feuerfesten, mit Wasser gefüllten Gefäß in den kalten Ofen schieben. Den Ofen anschalten (Ober-/Unterhitze: 200° und die Brötchen goldbraun backen.

18.5.11 18:59

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen